Kurz zubereiten, im Backofen garen, und fertig!

Titel: Fächergemüse aus dem Ofen – einfach, lecker, gefüllt

Autor/in: Stéphanie de Turckheim

ISBN: 9783809441724

Wertung: 5 Sterne

Die vielfältigen Rezepte in diesem Buch folgen alle einem Prinzip: Kartoffeln, Gemüse oder Obst werden eingeschnitten, bestrichen oder gefüllt, gewürzt und in den Backofen geschoben. Und schon ist ein gesundes, leckeres Essen fertig!

Die 30 Rezepte in diesem Buch sind in drei Kategorien unterteilt. Es gibt Speisen ohne Fleisch und mit Fleisch, und köstliche Desserts. Am Anfang gibt die Autorin einige Tipps und Kniffe weiter, die sich bei allen Fächergerichten anwenden lassen. Man spürt schnell, dass man bei dieser Zubereitungsart leicht selbst kreativ werden, und verschiedene Zutaten miteinander ausprobieren kann.

Auf jeder Doppelseite findet sich ein Rezept. Rechts ist ein appetitliches Bild zu sehen, links werden die einzelnen Arbeitsschritte erklärt. Oben gibt es noch Hinweise zu den Utensilien und der Zubereitungs- und Garzeit. Unter dem Rezept stehen manchmal Tipps, Austauschmöglichkeiten, oder Hinweise zu außergewöhnlichen Zutaten.

Bei den Hauptgerichten werden oft Kartoffeln, Zucchini oder Auberginen in verschiedenen Variationen zubereitet, aber es gibt auch ungewöhnlichere Gemüsesorten. Bei den Rezepten mit Fleisch wird das Gemüse beispielsweise mit Würstchen, Speck oder Salami gefüllt. Ganz wichtig sind die Kräuter und verschiedene Öle, die dem Ganzen die richtige Würze verleihen. Unerwartet, aber eine große Bereicherung, sind die Dessertrezepte. Gefüllte Birnen, Äpfel oder Ananas sind sicher ein besonderer Abschluss eines festlichen Essens.

Die Aufmachung erinnert an ältere Kochbücher, aber außer der etwas kleineren Schrift ist das kein Nachteil. Das Register listet nicht die Rezepte in alphabetischer Reihenfolge auf, sondern geordnet nach Zutaten, was beim spontanen Kochen sehr hilfreich ist.

Fazit: Ein abwechslungsreiches kleines Kochbuch, mit sehr schönen Rezeptideen. Die Idee Gemüse fächerförmig zuzubereiten überzeugt, denn die Gerichte sind einfach und schnell zubereitet, und auch noch lecker. Sehr zu empfehlen!