Kinderfragen zum Glauben einfühlsam beantwortet

Titel: Woran merke ich, dass Gott mich liebt? Kinderfragen über Gott und die Welt

Autor/in: Harry Voß und Jonas Heidenreich

ISBN: 9783417289015

Wertung: 5 Sterne

Kinder wollen die Welt verstehen. Sie haben viele Fragen, gerade wenn es um den Glauben geht. In diesem Buch beantwortet der bekannte Kinderbuchautor Harry Voß über sechzig Fragen, die Kinder ihm im Laufe der Jahre gestellt haben. Zum Teil sind es dieselben Fragen, auf die er sich schon als Kind eine Antwort gewünscht hätte.

Bei den Fragen geht es um ganz verschiedene Themen. Das Buch beginnt mit Fragen über Gott, Jesus und den Heiligen Geist. Anschließend geht es um das Böse, die Zuverlässigkeit der Bibel, das Anfang und Ende der Welt, und um das Leben als Christ.

Jede Frage beginnt mit Namen und Alter des Fragestellers. Nach der Frage kommt eine ausführliche Erklärung, die manchmal nur eine halbe Seite lang ist, sich aber teilweise auch über mehrere Seiten erstreckt. Die Fragesteller sind zwischen 8 und 15 Jahre alt, wobei die meisten Mädchen und Jungen 10 bis 12 sind.

Auf viele Fragen gibt es keine eindeutige Antwort, zum Beispiel auf die Frage, was mit Menschen geschieht, die nie von Jesus gehört haben, oder die Frage nach der Entstehung der Welt. Harry Voß gibt bei solchen Fragen zu, dass es keine einfache Antwort gibt. Er erklärt wie verschiedene Christen diese Fragen beantworten, vor allem aber betont er, dass wir uns darauf verlassen können, dass Gott ein guter, gerechter und liebevoller Gott ist – auch wenn wir nicht alles verstehen und erklären können.

Sehr hilfreich sind die konkreten Tipps für junge Menschen, die als Christen leben wollen. Der Autor gibt nicht nur praktische Ratschläge für das Bibellesen und Gebet, sondern erklärt beispielsweise auch, wie im Familienalltag Konflikte vermieden werden können.

Auffallend bei den Antworten ist der liebevolle und herzliche Ton. Jede Antwort endet mit einem persönlichen Gruß des Autors. Bei Fragen nach Schuld und Versagen macht er Mut mit Gott zu sprechen. Wenn es darum geht den Glauben zu bezeugen, zum Beispiel wenn das Thema Evolution im Unterricht behandelt wird, zeigt der Autor Wege, wie Kinder zu ihrem Glauben stehen können, auch wenn sie sich nicht trauen viel zu sagen.

Die Fragen und Antworten in diesem Buch sind so offen gehalten, dass es für alle christliche Konfessionen ein wertvoller Ratgeber ist. Die Grundlage der Antworten ist stets die Bibel, nicht irgendwelche kirchliche Dogmen oder Gemeindetraditionen. Wo es verschiedene Standpunkte gibt, werden diese wertungsfrei vorgestellt.